Einfamilienhaus mit Wärmepumpenbeheizung

Projektbeschreibung

Das nicht unterkellerte Einfamilienhaus ist mit einer Luft-Wasser-Wärmepumpe beheizt. Insbesondere ist das versetzte zweiseitige Pultdach ein Highlight im Bereich der Dachkonstruktion, was sich im Inneren und Äußeren des Hauses und durch die farblich abgesetzten Wandbereiche widerspiegelt.

Im Gebäude wird die winkelverschobene Struktur fortgeführt, was zu interessanten Raumformen führt.

Projektdetails
Kategorien:
Baujahr:
2009
Back to top